Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Prüfung von kraftbetriebenen Türen und Toren

Für Gewerbebetriebe ist gemäß ASR A1.7 „Türen und Tore“ vorgeschrieben, dass kraft-
betriebene Tore und Türen mindestens einmal jährlich zu prüfen sind.

Bei den Prüfungen sollen sicherheitstechnische Mängel erkannt werden.

Die Prüfung muss dokumentiert werden und durch gut sichtbar angebrachte Prüfplaketten erkennbar sein.

Zum Seitenanfang